Warenkorb
Mein Warenkorb ( Artikel)
0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bacione Design Latte Macchiato Glas, Tassilo von Grolman, Frühjahr 2011, 2610003

Bacione Design Latte Macchiato Glas, Tassilo von Grolman, Frühjahr 2011, 2610003

Mehr Ansichten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit: 3-5 Tage

29,95 €
*

inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Sofort versandfertig,
Lieferzeit: 3-5 Tage

Beschreibung

Alle Hobby-Baristas finden in der Ritzenhoff Bacione Kollektion garantiert ihr Latte Macchiato Lieblingsglas. Die extravaganten Designgläser der Glasserie unterstreichen den persönlichen Geschmack jedes passionierten Milchschaumschlürfers. Im doppelwandigen Designglas aus hitzebeständigem Borsilikatglas sieht es aus als würde der Kaffee schweben. Damit wird jeder Gast verzaubert.

• Doppelwandiges Thermoglas - der Inhalt bleibt länger heiß und kein Verbrennen der Finger
• Mit passend dekorierter Porzellanuntertasse und einem Edelstahllöffel
• Dekoriert mit außergewöhnlichen Motiven internationaler und namhafter Designer
• Ritzenhoff Markenqualität
• Ideal für Design-Liebhaber und Sammler
• Lieferung erfolgt in einer exklusiven Geschenkverpackung
• Spülmaschinenfest

Abmessungen:
• Höhe: 12,6 cm
• Durchmesser: 8,3 cm
• Inhalt: 270 ml
• Untertasse Durchmesser: 16,7 cm
• Löffel Länge: 16,7 cm

Material:
• Glas, Porzellan, Edelstahl

Design:
• Designer: Tassilo von Grolman
• Kollektion: Frühjahr 2011
• Ritzenhoff Artikelnummer: 2610003

Lieferumfang:
1 Bacione Design Latte Macchiato Glas
1 passend zum Glas dekorierte Untertasse
1 Edelstahllöffel
1 Ritzenhoff Produkt-Leporello

Zusatzinformationen

Serie Bacione
Kollektion Frühjahr 2011
Designer Tassilo von Grolman
Motiv Illustration
Material Edelstahl, Glas, Porzellan
Pflege- & Gebrauchshinweise spülmaschinenfest
GTIN 4001852036359
Produkt Kaffeeglas

Über den Designer

von Grolman, Tassilo

*1942 − Designer aus Frankfurt/Main in Deutschland

"Innovativ im Denken, professionell im Handeln" – das Motto des Generalisten von Grolman, der nach Seefahrt, Schlosserei, Studien in Maschinenbau und Industriedesign, Jobs in Architekturbüros und Werbung, mit seinen Entwürfen für Mono und Alfi zu einem der gefragtesten deutschen Designer wurde.

Weitere Produkte des Designers