Champusglas Weirich F08

19,95 €
inkl. 19% MwSt., Versandkostenfreie Lieferung ab 20€

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Kurzübersicht

Ganz schön prickelnd!

"Besser trocken trinken als trocken feiern", lautet das Werbemotto eines bekannten deutschen Schaumwein-Herstellers. Wie wahr: Manchmal können Champagner und Sekt nicht trocken genug sein, damit die Party so richtig in Stimmung kommt. Die neuen Erzeugnisse der Champus-Kollektion von Ritzenhoff geben ihr Bestes dazu: Dekore namhafter Designer, die das Trinken endgültig zum prickelnden Vergnügen machen - in harmonischer Eintracht von Glas, Serviette und Etikette. Denn wo "Champus" auftaucht, geht es flott und vornehm zu.

Champusglas Weirich F08

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Mehr Ansichten

Ein Hoch auf CHAMPUS!

Milch, Bier, Schnaps... den anspruchsvollen Genießern auf der Kö in Düsseldorf, in den Hotellounges von Marbella oder Las Vegas und auf den Sundecks der Yachten in Saint-Tropez fehlte bisher das Glas für´s Getränk. Jetzt gibt´s endlich auch ein Ritzenhoff-Glas für die prickelnde Perle unter den Weinen – die Champus-Kollektion ist da. In edlem Gold und Silber dekoriert, in schlanker Form, die eigens für die Kollektion gestaltet wurde, bringt es Eleganz und Glamour in bisher farblose Sektempfänge. Renommierte Gestalter haben für die eleganten Gläser Dekore gezeichnet, die den feinperlenden, goldenen Champagner noch besser zum Strahlen bringen – jetzt kommt das Glas genauso schmuck daher wie die Dekolletés der Damen in Gala. Eine feine Serviette und der elegante Glanzkarton ganz in Gold und Schwarz komplettieren die Ausstattung. Wer noch mehr Stil beweisen will, der kühlt seinen Champagner nicht in Blech, sondern legt die teure Flasche in einen gläsernen Sektkühler auf Eis – schöner als Schneewittchens gläserner Schuh und ohne Zweifel betörender. Vorausgesetzt, man trinkt die Flasche leer – es prostet sich besser mit Glanz und Glamour.

Champagnerglas mit etwa 0,2 l Inhalt. Die Einzelverpackung enthält neben dem Glas eine Stoffserviette sowie den Ritzenhoff Leporello.

GABRIEL WEIRICH

*1964, Industriedesigner und Trendforscher in Mailand, Italien.

Designer

Nach seinem Modedesign-Diplom zieht es den Deutschen nach Mailand, wo er sein Studium mit einem Master-Titel der Domus Academy abschließt. Ausgezeichnet u.a. mit dem "Red Dot"-Designpreis, arbeitet er heute für zahlreiche internationale Kunden – mal im Alleingang, mal zusammen mit Partner Alessandro Artizzu.



Zusatzinformation

Artikelnummer 1070138
Lieferzeit 3-5 Tage
Inhalt [l] 0,125
Breite 80
Designer GABRIEL WEIRICH
Höhe 250
Kollektion Frühjahr 2008
Länge 80
GTIN 4001852021836
Motiv Sterne
Material Glas