Smoking klein Moré H04

31,95 €
inkl. 19% MwSt., Versandkostenfreie Lieferung ab 20€

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

ODER

Kurzübersicht

SMOKING erscheint mit zündenden Ideen.

Echte Raucher-Leidenschaft kann ansteckend werden: Wenn Staatsmänner und Stars immer öfter zur Zigarre greifen, hat das vielleicht mit Show zu tun. Wenn man selbst zur guten Zigarre greift, weiß man, was man hat.

Smoking klein Moré H04

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Mehr Ansichten

Dass Rauchen und Eleganz zusammengehören, beweist schon der Name der Ritzenhoff-Rauch-Edition!

Echte Raucher-Leidenschaft kann ansteckend werden: Wenn Staatsmänner und Stars immer öfter zur Zigarre greifen, hat das vielleicht mit Show zu tun. Wenn man selbst zur guten Zigarre greift, weiß man, was man hat. Und es muss längst nicht mehr ein Anlass wie die eigene Hochzeit oder der Jahreswechsel sein. Ein edler, interessant gestalteter Ritzenhoff-Aschenbecher, der wie Phoenix aus der Asche kommt, ist allemal ein Grund, die persönlichen ruhigen Momente und das Aufsteigen des Rauchs zu genießen und die Zeit beim Verstreichen zu beobachten.

Schwere Aschenbecher in höchster Kristallqualität, erhältlich in der Größe 98 x 98 mm, Motive werden von Hand dekoriert, verpackt in einer mit Samt ausgeschlagenen Schatulle aus Zigarrenkistenholz inkl. Prospekt mit Kollektionsübersicht.

EKATERINA MORÉ

*1976, Malerin in Neuss, Deutschland.

Designer

Geboren in St. Petersburg und aufgewachsen im fernen Osten Russlands, ist sie tief von ihrer Heimat geprägt. Zwar verraten Morés sinnliche Frauengestalten auch Einflüsse wie die impressionistische Malerei – letztlich sind es aber vor allem die intensiven Farben ihrer Kindheit, die Morés Bildern ihre besondere emotionale Wärme geben.



Zusatzinformation

Artikelnummer 1190035
Lieferzeit 3-5 Tage
Inhalt [l] 0
Breite 119
Designer EKATERINA MORÉ
Höhe 43
Kollektion Herbst 2004
Länge 120
GTIN Nicht verfügbar
Motiv Nicht verfügbar
Material Nicht verfügbar