• Ohne Umwege – Direkt vom Hersteller Ohne Umwege – Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Versand ab 19 Euro (DE) Kostenloser Versand ab 19 Euro (DE)
  • Keine Wartezeit – Sofort die neusten Kollektionen Keine Wartezeit – Sofort die neusten Kollektionen
Porträt von Mark Andrew Webber

Mark Andrew Webber

Grafikdesigner aus Großbritannien

Der 1984 geborene britische Grafikdesigner ist für seine gigantischen typografischen Städtekarten berühmt, die aus einem einzigen Stück Linoleum geschnitten werden. Die ersten davon stellte er im Jahr 2006 fertig: In Hunderten von Stunden Handarbeit entstanden seine Karten von New York und London.
Im selben Jahr entwickelte er auch erste Ideen zu handgeschnittenen Animationen, die er „Linomation“ nannte. Aufgrund dieser Entwicklung wurde er zu der Ausstellung „The Art of Lost Words“ eingeladen, bei der er im Jahr 2009 eine aus 297 animierten Linolschnitten erstellte Linomation präsentierte. Seine Arbeiten stoßen weltweit auf großes Interesse, im Jahr 2008 erhielt er dafür den angesehenen Silver Cube Award des Art Directors Club of New York. Sein letztes und größtes Werk ist eine Karte von Berlin, die 340 x 180 Zentimeter groß ist und in 16-monatiger Handarbeit entstand. Sie wurde im Rahmen seiner Londoner Solo- Ausstellung „Wonderlust“ live und mit Unterstützung des Publikums gedruckt. Aktuell arbeitet er an einer 4 x 4 Meter großen Karte der Stadt Tokio.

Zurück zur Übersicht
Produkte des Designers