SHOT – Shotglas

Ob Kurzer, Shooter oder Shot: Gemeint ist damit immer das Gleiche. Alle drei Begriffe bezeichnen ein Getränk mit ca. 15 bis 40 Volumenprozent Alkohol, das in einem Zug getrunken wird. An seiner Herstellung hat sich vom Mittelalter bis heute wenig geändert: Durch Erhitzen, Verdampfen und Kondensatbildung werden die alkoholischen Bestandteile des Ausgangsstoffs gewonnen und konzentriert. Die Bezeichnung "Spirituose" spiegelt diesen Prozess bis heute wider: Sie stammt vom lateinischen "spiritus" ab und bedeutet "Geist". So ist Calvados nichts anderes als der "Geist des Apfels", Rum der "Geist des Zuckerrohrs" und Weizenkorn der "Geist des Weizens". In Form von Likör, Obst- und Getreidebränden sind Shots fester Bestandteil der weltweiten Trinkkultur; meist werden sie als Aperitif oder Digestiv genossen, kommen aber durchaus auch in Form kleiner Cocktails daher. Die Sortenvielfalt kennt keine Grenzen, und edle Tropfen sind zu begehrten Luxusartikeln und beliebten Geschenken geworden.

  • Shot
Wheat BeerVodka
SHOT von Lucas Risé
SHOT von Lucas Risé
13,50 € *
SHOT von Nucleo
SHOT von Nucleo
13,50 € *
SHOT von Pentagram (Fine Spirit)
SHOT von Pentagram (Fine Spirit)
13,50 € *
SHOT von Pentagram (Shot)
SHOT von Pentagram (Shot)
13,50 € *
SHOT von Peter Pichler (Ravens)
SHOT von Peter Pichler (Ravens)
13,50 € *
SHOT von Peter Pichler (Skulls)
SHOT von Peter Pichler (Skulls)
13,50 € *
SHOT von Piero Lissoni
SHOT von Piero Lissoni
13,50 € *
SHOT von Sieger Design
SHOT von Sieger Design
13,50 € *
SHOT von Sonia Pedrazzini (Peacock)
SHOT von Sonia Pedrazzini (Peacock)
13,50 € *
SHOT von Sonia Pedrazzini (Target)
SHOT von Sonia Pedrazzini (Target)
13,50 € *